Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

Aktuelles aus dem Stadtrat

Dem Bürgerwillen gefolgt und so heißt die neue Veranstaltungshalle "Schwarzachtalhalle". Denkbar knapp mit acht Stimmen Vorsprung ging der Name Schwarzachtalhalle als Sieger aus dem Mitmachwettbewerb hervor.

Verabschiedet wurde einstimmig der Wirtschaftsplan für die Spitalstiftung. Darin enthalten ist auch das Marienheim, ein modernes und freundliches Senioren- und Pflegeheim. Erster Bürgermeister Martin Birner konnte stolz das Ergebnis der Qualitätsprüfung durch den medizinischen Dienst der Krankenversicherung  in Bayern (MDK) bekanntgeben. Mit einem Gesamtergebnis von 1,3 (Landesdurchschnitt: 1,7) wurde die hervorragende Arbeit von Heimleitung und Personal bestätigt.

Auch wirtschaftlich steht die Spitalstiftung auf einem geordneten Fundament.

Der Firma Wutz  aus Michelsdorf, Cham, wurde der Auftrag für die Errichtung der neuen Aschabrücke in Unteraschau erteilt. Der Auftrag weist einen Umfang von ca. 270.000,00 € auf. Damit ist dann die Stadt Neunburg vorm Wald mit ihrem Brückenbau- und -sanierungsprogramm weitgehend durch.
Mit der Förderung von 25 v. H. der Investitionskosten dreier Sportvereine, FC Neunburg vorm Wald , Abt. Fußball und Stockschützen, SV Seebarn und Stockschützen Penting beweist die Stadt ihr großes finanzielles Engagement zugunsten des Breitensports. Gleichzeitig würdigt sie mit diesen Zuschüssen in Höhe von ca. 40.000,00 € auch das Engagement der vielen Ehrenamtlichen.

Klaus Zeiser zeigte sich erfreut, dass die Firma F.EE sich weiter gut entwickelt und auf einer große Fläche bei dem bestehenden Betrieb im Gewerbegebiet "Seugn" eine Photovoltaik-Pilotanlage errichten will. Dort sollen immer wieder neue Technologien und unterschiedliche Produkte getestet werden. Die Anlage soll auch der Präsentation für Interessenten dienen.
Dafür schaffe man gerne die planungsrechtlichen Voraussetzungen. So wurde dann auch einstimmig beschlossen, das Änderungsverfahren für den Bebauungs-plan zu starten.

Eine Information am Rande:
Mit den Baukosten für die neue Schwarzachtalhalle liegt die Freizeit GmbH bisher voll innerhalb des Kostenrahmens. Mittlerweile sind ca. 80 v. H. der Gewerke vergeben.

Neueste Nachrichten

Bundestagswahlkampf: Bustour mit Karl Holmeier
Bustour mit Karl Holmeier und Listenkandidat Alexander Trinkmann. Auch in ...