Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

Neunburger beim Tag des Bieres im Maximilianeum

Der Verband "Private Brauereien Bayern e. V." und die CSU-Fraktion des Bayerischen Landtags hatten zum "Tag des Bieres", in den Steinernen Saal des Maximilianeums geladen. Bei einer Feierstunde wurde mit Vertretern der Politik und der Brauwirtschaft die Vielfalt der bayerischen Biere probiert.

„Diese Chance uns zu präsentieren, können wir uns nicht entgehen lassen!“ – da waren sich Bürgermeister Martin Birner und die Familie Mehringer einig. In einem gekonnten Auftritt natürlich mit Weißbierprobe wurde bekannten Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft unsere Heimatstadt Neunburg vorm Wald mit dem Weißen Brauhaus - eine der ältesten Weißbierbrauereien Bayerns - vorgestellt.

Von links: MdL Albert Füracker, MdL und Fraktionsvorsitzender Georg Schmid, Hallertauer-Hopfenkönigin Christina Thalmaier, Wolfgang und Anna Mehringer vom Weißen Brauhaus NEN und Bürgermeister Martin Birner

Von links: MdL Albert Füracker, MdL und Fraktionsvorsitzender Georg Schmid, Hallertauer-Hopfenkönigin Christina Thalmaier, Wolfgang und Anna Mehringer vom Weißen Brauhaus NEN und Bürgermeister Martin Birner

Bürgermeister Martin Birner mit den Staatssekretären Markus Sackmann und Franz Pschierer

Bürgermeister Martin Birner mit den Staatssekretären Markus Sackmann und Franz Pschierer

Neueste Nachrichten

Bundestagswahlkampf: Bustour mit Karl Holmeier
Bustour mit Karl Holmeier und Listenkandidat Alexander Trinkmann. Auch in ...