Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

Starkes Team aus dem CSU Kreisverband Schwandorf beim Bezirksparteitag

Der Bezirksparteitag der CSU in Neutrabling wurde gekrönt von dem Besuch des Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU Vorsitzenden Horst Seehofer. Er freute sich besonders, dass es dem zweitstärksten Bezirksverband gelungen war, ohne Probleme die kürzlich beschlossene Frauenquote zu erfüllen.

Dazu hat der Kreisverband Schwandorf wesentlich beigetragen. Zur Bezirksvorsitzenden wurde Staatsministerin Emilia Müller mit 164 von 194 Stimmen wiedergewählten. Als Beisitzern Alexander Flierl, Dr. Susanne Plank, Bettina Lohbauer und Dr. Thomas Brandl. Auch bei der Wahl der Delegierte war unser Kreisverband gut vertreten. Herzlichen Glückwunsch den Gewählten.

Der Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU Vorsitzenden Horst Seehofer zusammen  mit Delegierte des Kreisverbandes Schwandorf. Von links: Dr. Alexander Ried, StM Emilia Müller, Kreisvorsitzender Alexander Flierl, Juliane Ried, Peter Wunder

Der Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU Vorsitzenden Horst Seehofer zusammen mit Delegierte des Kreisverbandes Schwandorf. Von links: Dr. Alexander Ried, StM Emilia Müller, Kreisvorsitzender Alexander Flierl, Juliane Ried, Peter Wunder

Der Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU Vorsitzenden Horst Seehofer zusammen mit Kreisvorsitzenden und stv. Bezirksvorsitzenden des ASP Peter Wunder.

Der Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU Vorsitzenden Horst Seehofer zusammen mit Kreisvorsitzenden und stv. Bezirksvorsitzenden des ASP Peter Wunder.

Neueste Nachrichten

Bundestagswahlkampf: Bustour mit Karl Holmeier
Bustour mit Karl Holmeier und Listenkandidat Alexander Trinkmann. Auch in ...