Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

Sommerfest

Die Neunburger CSU-Familie bescherte sich und den Asylbewerbern mit ihren Kindern einen schönen Tag im Stadtpark.

Die CSU-Familie feierte am Samstag wieder ihr Sommerfest im Stadtpark. „Vater“ Peter Wunder konnte sich dabei auf die Unterstützung von Frauenunion und Junge Union verlassen. Von herrlichstem Sommerwetter begünstigt, kamen die vielen Spielmöglichkeiten für Kinder, wie Tretbootfahren, Minigolf und Torwandschießen sehr gut an.

In einem kleinen Pavillon saß Josefine Sauerer und bastelte mit den jungen Gästen Party-Kugeln, Balltüten oder Filzvögelchen. Als ehemalige Erzieherin beherrschte sie das Bastelprogramm mit links und animierte auch die Flüchtlingskinder dazu, mitzumachen. Zur Unterhaltung traten die Gruppen „Banditoz“ und „Freaky“ der FC-Turnabteilung auf und die Musik für das Sommerfest lieferte die Seebarner Gruppe „FKK“. Es herrschte eine fröhliche Stimmung, als im Zelt ein knuspriges Spanferkel aufgetischt wurde. Peter Wunder freute sich besonders über den zahlreichen Besuch der Asylbewerber vom Plattenberg, die mit ihren Kindern vorbeischauten. „Unser Ziel ist es, diesen Menschen das Gefühl zu geben, dass sie hier aufgenommen werden“, sagte Wunder, der seine Begrüßung, mit Hilfe zweier Dolmetscher in mehrsprachig hielt. Das Sommerfest gab auch die Gelegenheit, sich die persönlichen Geschichten der Flüchtlinge anzuhören. (ghp)

Quelle: Mittelbayerische Zeitung - http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf/gemeinden/neunburg/das-sommerfest-mit-spanferkel-kam-gut-an-22393-art1245586.html

Neueste Nachrichten

Bundestagswahlkampf: Bustour mit Karl Holmeier
Bustour mit Karl Holmeier und Listenkandidat Alexander Trinkmann. Auch in ...