Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

Jahreshauptversammlung 2015

Die Jahreshauptversammlung des CSU Ortsverband Neunburg vorm Wald war an diesem Freitag gut besucht und es fanden sich insgesamt 34 Wahlberechtige CSU Mitglieder ein im Gasthaus Sporrer.

Zu Anfang berichtete der CSU Ortsvorsitzende Peter Wunder über die vergangenen zwei Jahre. Viele Aktivitäten konnte er mit Bildern belegen. An dieser Stelle sprach er einen großen Dank an die Helfer beim Wahlkampf aus, und betonte, dass es sich für Neunburg und den Landkreis gelohnt hat.

Die absolute Mehrheit im Stadtrat, Martin Birner als Bürgermeister und Thomas Ebeling als Landrat, das waren die Ziele im Kommunalwahlkampf und wurden auch erreicht, so Peter Wunder.

Anschließend folgte der Kassenbericht von Schatzmeister Peter Bauer. Er konnte, wie von den Kassenprüfern bestätigt, eine einwandfrei geführte Kasse vorweisen. Wie schon in den Jahren zuvor hatte er das Amt des Schatzmeisters vorbildlich ausgeführt.

Nach der Entlastung folgten die Wahlen des neuen Ortsvorstand. Peter Wunder wurde einstimmig mit einer Enthaltung als Ortsvorsitzender bestätigt.

Die gewählte Vorstandschaft aufgelistet.

Ortsvorsitzender: Peter Wunder

stellv. Ortsvorsitzender: Martin Birner
stellv. Ortsvorsitzende: Verena Binder
stellv. Ortsvorsitzender: Thomas Albang

Schatzmeisterin: Andrea Troidl

Schriftführerin: Gaby Irlbacher

Beisitzer: Peter Schiessl, Hans Fischer, Michael Hösl, Harald Klatzka, Dr. Christoph von Wenz, Ingo Simandi, Stefan Baumgärtner, Anna Lottner, Josefine Sauerer

Zwischen den Wahlgängen erzählte Martin Birner über die aktuellen Projekte in der Stadt und informierte die CSU Mitglieder. Auch die Besucher beteiligten sich an der Sitzung und stellten Fragen zur aktuellen Stadtpolitik. Martin Birner beantwortete dies Fragen sehr ausführlich zur Zufriedenheit der Mitglieder.

Neueste Nachrichten

Bundestagswahlkampf: Bustour mit Karl Holmeier
Bustour mit Karl Holmeier und Listenkandidat Alexander Trinkmann. Auch in ...